foto-werk_20200908_0029_edited_edited_edited.png

Persönliches

Seit rund 20 Jahren habe ich Arbeitserfahrungen als NPO-Managerin, Projektleiterin für Soziales und Kulturelles sowie Kommunikationsverantwortliche in verschiedenen Organisationen in der Region Basel gesammelt. Zum Beispiel als Geschäftsführerin der GI-BEIDER BASEL, als Zentrumleiterin eines Kultur- und Begegnungszentrums sowie als Leiterin Kommunikation und Marketing der Alternativen Bank Schweiz oder als Projektleiterin des Kulturprozents der Genossenschaft Migros Basel.


Ursprünglich habe ich an der Universität Fribourg Journalistik- und Kommunikationswissenschaften studiert, danach absolvierte ich ein Diplom als PR-Redaktorin. Später erlangte ich einen Master in betriebswirtschaftlichem Management für Nonprofit-Organisationen an der FHNW. Zudem absolvierte ich bei der Universität Basel beim CEPS ein CAS in Wirkungsmanagment in NPO sowie in Stiftungsmanagement.

Die Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie und Freunden, gehe joggen im Wald oder wandere um Bergseen oder über Hängebrücken. Ausserdem schreibe ich Kinderbücher. Ich werde von der Literaturagentur Brauer verteten. Voraussichtlich wird mein erstes Buch im Coppenrath Verlag im Frühling 2024 erscheinen.